Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Zutaten (3 Weckgläser zu 850 ml)

5 grosse rote Peperoni (Paprika)
500 g gelbe Peperoni (Paprika)
1 mittelgrosse Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
8 Knoblauchzehen, geschält
3 TL Öl
6 dl Wasser
6 dl weisser Essig
290 g Zucker
2 TL Salz

Zubereitung

Rote und gelbe Peperoni in Streifen schneiden, die weissen Häutchen und die Kerne entfernen. Die Peperoni Streifen auf drei heiss ausgespülte Gläser verteilen dabei 1 cm zum Rand noch freilassen. Zwiebel, Knoblauch und Öl auf die Gläser verteilen.
In einem grossen Topf Wasser, Essig, Zucker und Salz zum Kochen bringen. Vorsichtig heisse Flüssigkeit über die Peperonimischung bis zum Rand giessen. Es dürfen keine Luftblasen vorhanden sein. Rand abwischen und die Gläser gut verschliessen.
Stellen Sie die Gläser in einen Behälter mit siedendem Wasser oder in einen Dampfgarer
für 15 Minuten.

Gläser herausnehmen und abkühlen lassen. Mindestens 1 Woche vor dem Verzerr lagern.