Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Zutaten
270 g Mehl Typ 405
150 ml kochendes Wasser
1 TL Salz

Zubereitung
Alle Zutaten gut zusammenkneten und 1 Stunde ruhen lassen, damit sich der Kleber vollständig ausbilden kann. Zu einer Stange ausrollen, Portionen daraus schneiden und diese Portionstücke mit den Handflächen zu einer Kugel drehen. Für Wan Tan kleine kugeln und für die Frühlingsrollen grosse kugeln.
Die Kugeln mit dem Nudelholz sehr dünn ausrollen und anschliessend füllen. Für Wan Tan zuklappen und bei Frühlingsrollen einschlagen zu einer Rolle.

Die Frühlingsrollen vor dem frittieren kurz mit Dampf garen (Steamer) und vollständig erkalten lassen (Achtung: nach dem dämpfen die Frühlingsrollen nicht warm entfernen, die kleben und können schnell einreissen). Dann vorsichtig mit einem küchenspaten oder ähnlichem die Rollen entfernen und frittieren. Danke dem Vordämpfen werden sie beim frittieren sehr knusprig.